5 – 13 Mai 23
Henrik Frisk

Henrik Frisk, Professor an der Königlichen Hochschule für Musik in Stockholm, ist ein aktiver Performer improvisierter und zeitgenössischer Musik und Komponist akustischer und elektroakustischer Musik. Seine Forschung beschäftigt sich mit Improvisation, Interaktivität, Verräumlichung und experimenteller elektroakustischer Musik. Henrik Frisk ist in vielen Ländern Europas, Nordamerikas und Asiens aufgetreten. Als Komponist hat er Aufträge von vielen Institutionen, Ensembles und Musikern erhalten.

No items found.