5 – 13 Mai 23
Luka Aron

Luka Aron kommt aus Deutschland. Als Musiker und Komponist für elektroakustische und minimalistische Musik pendelt er zwischen Berlin und Stockholm. Aron ist Absolvent der Musikakademie Basel und absolviert derzeit ein Masterstudium in elektroakustischer Komposition an der Königlichen Hochschule für Musik in Stockholm. Arons Arbeiten wurden u. a. im Berghain, KW Institute for Contemporary Art, Harpa, Primavera Sound, Robot Festival, Dancity Festival und The Royal College of Music präsentiert. Neben seinem Soloprojekt ist er Teil des Trios Minua und der Dream-Gaze-Band Roomer. Er arbeitet häufig mit Musikern wie Skùli Sverrisson, Jim Black, Ludwig Wandinger und dem grönländischen Künstler Courtesy zusammen und tritt mit ihnen auf.

No items found.